de fr it

Joachim Michael Liberat vonCastelberg

Porträt als Oberst, um 1812. Gemälde aus einer anonymen Sammlung von Graubündner Porträts (Kantonsbibliothek Graubünden, Chur).
Porträt als Oberst, um 1812. Gemälde aus einer anonymen Sammlung von Graubündner Porträts (Kantonsbibliothek Graubünden, Chur).

29.9.1761 Disentis/Mustér, 8.5.1837 Disentis, kath., von Disentis. Sohn des Conradin Andreas, Landrichters, und der Maria Margaretha Paula von C.; Bruder des Johann Anton (->) und des Johann Theodor (->). Maria Margrita Julitta von C. 1776 Eintritt in königl.-sardin. Dienste, 1799 Major, 1805 Kommandant des 1. Bataillons des Bündner Kontingents zur Verteidigung der Grenzen. 1806-08 in franz. Diensten. 1811 Oberst der Bündner Truppen, 1814-16 Oberstleutnant im sardin. Regiment Christ. 1826 Aufnahme in den St.-Mauritius-und-Lazarus-Orden sowie in den St.-Ludwigs-Orden.

Quellen und Literatur

  • E. Poeschel, Die Fam. von C., 1959, 465-491, 524
Weblinks
Weitere Links
e-LIR
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 29.9.1761 ✝︎ 8.5.1837