de fr it

Pierre Louis AiméChastel

29.4.1774 Veigy (Savoyen), 16.10.1826 Genf, kath., savoy. Untertan. Ledig. Sohn des Nicolas. Bruder des François, savoy. Abgeordneten. 1792 trat C. als Kavallerieleutnant in die allobrog. Legion ein. 1793-1815 diente er in der franz. Armee, mit welcher er am Einmarsch in die Schweiz teilnahm. Als Teilnehmer des Ägypten-Feldzugs entdeckte er im Hathortempel im oberägypt. Dendera den gegenwärtig im Louvre aufbewahrten Tierkreis. 1812 Divisionsgeneral. 1808 Baron des Kaiserreichs, 1813 Kommandeur der Ehrenlegion.

Quellen und Literatur

  • G. Six, Dictionnaire biographique des généraux et amiraux français de la Révolution et de l'Empire 1, 1934, 231
  • Dictionnaire Napoléon, hg. von J. Tulard, 1989, 1779
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 29.4.1774 ✝︎ 16.10.1826
Systematik
Politik (1790-1848)