de fr it

Frédéric deDiesbach de Torny

3.8.1741 Torny[-le-Grand], 1815 Freiburg oder Mézières (FR), kath., von Freiburg. Sohn des Jean, Obersten im Dienste Österreichs, und der Anne-Marie de Montenach. Bruder des François (->) und des Philippe (->). Ledig. Graf. 1752 Page des Pfalzgrafen von Mannheim. Im Dienste Frankreichs war D. 1757 Fähnrich im Schweizer Garderegiment, 1762 Aidemajor, 1771 Oberst, 1783 Kommandant des Schweizer Garderegiments, 1784 Brigadier und 1788 Feldmarschall. 1763 Mitglied des Rats der Zweihundert in Freiburg. Ritter des St.-Ludwigs-Ordens.

Quellen und Literatur

  • A. de Ghellinck Vaernewyck, La généalogie de la maison de Diesbach, 1921, 483 f.
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Variante(n)
Frédéric de Diesbach
Lebensdaten ∗︎ 3.8.1741 ✝︎ 1815