de fr it

HansDürig

1.10.1930 Egnach,25.11.2010, ref., von Krauchthal. Sohn des Johann, kant. Fahrzeugexperten. Esther Deucher, Tochter des Ernst, Stadtbuchhalters. Kaufmänn. Ausbildung bei der Schweiz. Volksbank. Tätigkeit bei der Schweiz. Volksbank, der St. Galler Kantonalbank und der Staatsanwaltschaft des Kt. St. Gallen. 1961 Instruktionsoffizier der Mechanisierten und Leichten Truppen. 1962 Absolvent der Militärschule der ETH, 1964 Studienaufenthalt in Schweden, 1969-70 Absolvent der US-Generalstabsschule Command and Staff College Fort Leavenworth. 1974-76 Kommandant des Panzerregiments 9, 1978-81 Stabschef der Felddivision 7. 1974-82 diverse Schulkommandos. 1982-86 Stabschef der Gruppe für Ausbildung im Rang eines Divisionärs. 1987-93 Verteidigungsattaché in den USA und in Kanada.

Quellen und Literatur

  • E. Wetter, E. von Orelli, Wer ist wer im Militär?, 1986, 45
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 1.10.1930 ✝︎ 25.11.2010