de fr it

WolfEhrler

(Wolfgang) 1536 -43 erw., Landmann von Schwyz. Als Hauptmann in franz. Diensten gehörte E. zu den französisch gesinnten Offizieren in Schwyz. Er war 1536 bei den Mitunterzeichnern des Vertrags mit dem franz. Kg. Franz I. in Lyon (Avignonerzug), wodurch auch er wegen Kompetenzüberschreitung in der Heimat in Ungnade fiel. 1542 stand er erneut in franz. Diensten. 1543 fiel er im Piemont im Kampf gegen die Spanier. Eine Wappenscheibe im Schweiz. Landesmuseum zeigt kulturgeschichtlich interessante Lebensdarstellungen des schwyzer. Söldnerführers.

Quellen und Literatur

  • T. von Liebenau, «Wolfgang Erler, von Schwyz», in ASA NF 4, 1902/03, 180-183
Kurzinformationen
Lebensdaten Ersterwähnung 1536 Letzterwähnung 1543