de fr it

Peter Ludwig vonErlach

1736 wahrscheinlich Paris, 1788, kath., von Bern, 1787 als patriz. Burger von Freiburg anerkannt. Sohn des Peter Johann Anton, Brigadiers, und der Marguerite Julie Stuppa. 1769 Anne Charlotte de Jassaud, aus altem provenzal. Adel. Offizier der franz. Schweizergarde, 1763 Oberst, 1767 Brigadier, 1776 Kommandant der Generalskompanie der Schweizergarde und 1780 Maréchal de camp. 1763 Ritter des St.-Ludwig-Ordens, 1772 mit der Ehre ausgezeichnet, im Wagen des franz. Königs mitzufahren. Der kinderlose E. war der letzte der Freiburger Linie.

Quellen und Literatur

  • H.U. von Erlach, 800 Jahre Berner von E., 1989
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 1736 ✝︎ 1788