de fr it

HansEschervom Glas

um 1470 Zürich, 1538 Zürich, von Zürich. Sohn des Hans, Tuchscherers und Ratsherrn. Verena Kappeler, von Frauenfeld. Als Pensionär und Gegner Huldrych Zwinglis wurde E. 1526 verurteilt. Da er sich in der Folgezeit loyal verhielt und über Kriegserfahrung verfügte, wurde er im 2. Kappelerkrieg trotzdem zum obersten Hauptmann Zürichs ernannt. E., der auch Klotz-Escher genannt wurde, galt als exzellenter Redner und als geschickter Verhandlungspartner.

Quellen und Literatur

  • W. Jacob, Polit. Führungsschicht und Reformation, 1970
Kurzinformationen
Variante(n)
Klotz-Escher (Übername)
Lebensdaten ∗︎ um 1470 ✝︎ 1538