de fr it

Lorenz vonStäffis

1685, 5.10.1743 Freiburg, kath., von Freiburg. Sohn des Franz-Joseph, Herrn von Lully, Hauptmanns der Schweizergarden und Kastlans von Vautravers, und der Anne-Laurence geb. S. Enkel von Lorenz (->) und Urs (->). 1) Marie-Anne de Lanthen-Heid, 2) Marie-Madeleine de Maillardoz. 1698 in franz. Diensten Kadett in der Schweizergarde, 1702 Fähnrich, 1704 Oberleutnant, 1708 Hauptmann, 1734 Brigadier und 1738 Maréchal de camp. 1742 trat S. in den Ruhestand und wurde in Freiburg Mitglied des Rats der Zweihundert und des Rats der Sechzig. 1716 Ritter des St.-Ludwig-Ordens.

Quellen und Literatur

  • StAFR, Stammtaf.
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Variante(n)
Laurent d'Estavayer
Familiäre Zugehörigkeit
Lebensdaten ∗︎ 1685 ✝︎ 5.10.1743

Zitiervorschlag

Rial, Sébastien: "Stäffis, Lorenz von", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 30.11.2004, übersetzt aus dem Französischen. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/023666/2004-11-30/, konsultiert am 27.02.2021.