de fr it

Hans LudwigKrug

31.1.1611 Basel, 10.5.1687 Basel, reformiert, von Basel. Sohn des Caspar, Hauptmanns, und der Rosina Faesch. Enkel des Remigius Faesch. Urenkel des Caspar (->). 1651 Gertrud Falkner, Tochter des Heinrich, Oberstzunftmeisters. Mit den wichtigsten Basler Elitegeschlechtern verwandt. Eisenkrämer. 1629 Hauptmann in schwedischen und hessischen Diensten, 1652 Hauptmann in Mülhausen. 1662-1687 Ratsherr der Schmiedenzunft, Lohnherr, 1668-1687 eidgenössischer Oberstfeldzeugmeister. Eidgenössischer Gesandter von Basel.

Quellen und Literatur

  • StABS, PrivA, Ratsbücher
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 31.1.1611 ✝︎ 10.5.1687

Zitiervorschlag

Schüpbach-Guggenbühl, Samuel: "Krug, Hans Ludwig", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 07.04.2009. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/023951/2009-04-07/, konsultiert am 27.11.2021.