de fr it

HeinerSchulthess

1.5.1925 Wattwil, 30.8.2003 Orselina, ref., von Zürich. Sohn des Jakob Paul, Bankbeamten, und der Hedwig geb. Helbling. Ida Trümpy, Tochter des Fridolin, Fabrikanten. Evang. Lehranstalt Schiers, Stud. an der ETH Zürich, 1951 Diplom als Maschineningenieur. 1952-54 Leiter des flugtechn. Büros der Swissair, 1954-56 Ingenieur bei Douglas Aircraft in Santa Monica (Kalifornien), 1956-62 Verbindungsingenieur der Swissair zu den amerikan. Lieferfirmen, 1962-68 Manager bei Missiles & Space System Division der McDonnell Douglas. 1968-72 Rüstungschef und Chef der Gruppe für Rüstungsdienste der Schweizer Armee, Beteiligung an der Flugzeugevaluation, die 1972 im Bundesrat zum sog. Nullentscheid führte. 1972-85 Führungsfunktionen bei Brown Boveri, ab 1975 Chef der Konzerngruppe.

Quellen und Literatur

  • S. Moser, Operation Null: Die Schweiz sucht ein Kampfflugzeug, 1973
  • E. Wetter, E. von Orelli, Wer ist wer im Militär?, 1986, 158
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 1.5.1925 ✝︎ 30.8.2003