de fr it

JosephStuder von Winkelbach

1580 St. Gallen, 1620 Wien, kath.; Sohn des Josue, Hauptmanns in franz. Diensten, fürstl.-sankt-gall. Rats, Hofmeisters, Landesobristen und Besitzers des Schlosses Sulzberg, und der Eva Hensler. in Wien eine adlige Frau von Hüttendorf. Söldner in kaiserl. Diensten. S. zeichnete sich in den Kriegen gegen die Türken aus und wurde von Ks. Rudolf II. zum Generalobristen ernannt.

Quellen und Literatur

  • J. Müller, Genealogie der Edlen S., Ms., o.J. (StiA St. Gallen)
  • J. Reck, «Josue S. auf Sulzberg, 1550-1622», in Rorschacher Njbl. 41, 1951, 9-20
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Variante(n)
Joseph Studer
Familiäre Zugehörigkeit
Lebensdaten ∗︎ 1580 ✝︎ 1620

Zitiervorschlag

Erhart, Peter: "Studer von Winkelbach, Joseph", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 17.07.2012. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/024312/2012-07-17/, konsultiert am 02.12.2020.