de fr it

AlfredStutz

27.3.1923, 23.12.1999 Baden, kath., von Winterthur. Sohn des Ernst Arthur, Mathematiklehrers. Silvia Maria Kramer, Tochter des Johann, Hoteliers. Stud. an der ETH Zürich. 1948 dipl. Bauingenieur. Philosophiestud. in Zürich. Ab 1949 Instruktionsoffizier der Infanterie, ab 1955 Generalstabsoffizier. 1966-68 Stabschef der Grenzdivision 5. 1968-71 Kommandant der Militärschulen 2 an der ETH Zürich. 1973 Divisionär, 1973-76 Direktor der Abt. für Genie und Festungen. 1977-84 Direktor der Abt. für Militärwissenschaften an der ETH Zürich. 1980-84 Stellvertreter des Ausbildungschefs.

Quellen und Literatur

  • Generalstab 9, 451
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 27.3.1923 ✝︎ 23.12.1999