de fr it

FrédéricVeillon

3.3.1804 Nizza, 6.3.1872 Aigle, ref., von Bex und Aigle. Sohn des François-Otto, Händlers und Richters, und der Jeanne-Louise geb. de Loës. Bruder des Charles (->), Schwager des François (->). Françoise Rosalie Dubochet, Tochter des Vincent, Gutsbesitzers und Bezirksrichters. Gutsbesitzer in Aigle. 1832 Hauptmann der kant. Truppen, 1833 Major, 1845 Oberst. 1847 Oberst der eidg. Truppen, 1847-61 Oberst im Generalstab. 1847 Brigadekommandant im Sonderbundskrieg, 1856 Kommandant der 2. Division. Auch wenn V. nicht dieselbe polit. Rolle wie sein Bruder Charles spielte, so nahm er doch an der radikalen Revolution von 1845 teil. Er führte die Kolonne aus Aigle an, welche die Revolutionäre in Lausanne unterstützte. V. befehligte auch eine der Divisionen, die während des Neuenburgerhandels (1856-57) mobilisiert wurden.

Quellen und Literatur

  • Generalstab 3, 189
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 3.3.1804 ✝︎ 6.3.1872