de fr it

François Hyacinthe deVevey

9.1.1744 Estavayer-le-Lac, 1.10.1828 Estavayer, kath., von Estavayer und Freiburg. Sohn des Henri Emmanuel, Offiziers in franz. Diensten, Statthalters von Estavayer, und der Marie Barbe geb. de V. 1777 Marie-Thérèse geb. de V. de Bussy, Tochter des Georges-Antoine, Bannerherrn von Estavayer. V. machte seine ganze Karriere in der franz. Schweizergarde, 1761 als Fähnrich in der Kompanie von Erlach, 1781 als erster Leutnant in der Kompanie von Roll und 1781 als Infanterieoberst. Im Siebenjährigen Krieg nahm er 1761-62 an den beiden Feldzügen nach Westfalen teil. Da V. sich in Estavayer im Urlaub befand, war er beim Tuileriensturm am 10.8.1792 und bei den darauf folgenden Septembermorden nicht in Paris. 1816 ernannte Ludwig XVIII. ihn zum Maréchal de camp. 1779 Ritter des St.-Ludwig-Ordens.

Quellen und Literatur

  • StAFR, FamA und Stammtaf.
  • R. de Castella de Delley, Le régiment des Gardes-Suisses au service de France, 1964
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 9.1.1744 ✝︎ 1.10.1828