de fr it

PaulWacker

6.10.1891 Basel, 9.12.1965 Bern, ref., von Basel. Sohn des Paul Friedrich, Bankiers, und der Frida geb. Waldmeier. 1) Frida Kläsi, 2) Helene Thormann. Gymnasium Basel, Stud. der Rechte in Basel, Berlin und Heidelberg, 1914 Dr. iur. 1918-30 Instruktionsoffizier der Infanterie. Ab 1923 Generalstabsoffizier, 1925-27 Ecole supérieure de guerre in Paris, 1930-34 Sekr. der Landesverteidigungskomm., 1935-42 Sektionschef der Generalstabsabt., 1942-44 Kommandant der Gebirgsbrigade 12 und im Rang eines Divisionärs 1944-50 der 5. Division. 1953 Chef der schweiz. Korea-Mission. Zahlreiche militär. und militärhist. Publikationen, u.a. zur UdSSR und zu Charles de Gaulle.

Quellen und Literatur

  • Generalstab 8, 379 f.
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 6.10.1891 ✝︎ 9.12.1965