de fr it

CarlWeidenmann

4.12.1921 Winterthur,8.8.2014, ref., von Kilchberg (ZH) und Winterthur. Sohn des Carl, promovierten Juristen und Direktors der Schweiz. Rückversicherungsgesellschaft, und der Emma geb. Wüst. Tülay Arman, Tochter des Mehmet Saim, türk. Luftwaffengenerals. 1942-49 Jurastud. in Zürich und Genf, 1949 Dr. iur. 1949-70 Instruktionsoffizier der mechanisierten und leichten Truppen. Ab 1954 Generalstabsoffizier. 1962-65 Militär- und Luftattaché in der Türkei, im Irak, Iran und Libanon mit Wohnsitz in Ankara. 1966-67 Chef Nachrichtensektion, 1967-77 Chef Unterabt. Nachrichten und Abwehr, 1969-70 als Brigadier Chef Unterabt. Nachrichten und Abwehr, 1971-77 als Divisionär Chef Unterabt. Nachrichten und Abwehr und zugleich stellvertretender Generalstabschef, 1977-79 Kommandant der mechanisierten Division 11. 1986-92 Präs. des Automobil-Clubs der Schweiz. W.s Ansehen wurde durch den Spionagefall Jeanmaire geschädigt.

Quellen und Literatur

  • Generalstab 9, 467
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 4.12.1921 ✝︎ 8.8.2014