de fr it

FritzWick

28.1.1915 Zürich, 27.12.2004 Lenzerheide (Gem. Vaz/Obervaz), ref., von Zuzwil (SG) und Wuppenau. Sohn des Karl Johann, Industriemaschinentechnikers in Oerlikon. Maria Alice Camenisch, Tochter des Leonhard, Bauern. Lehrerseminar Chur, 1936-42 Lehrer in St. Peter. 1942-47 Stud. der Naturwissenschaften und Ökonomie in Zürich, Paris und London, 1948 Doktorate in Natur- und in Wirtschaftswissenschaften. 1949-55 Generalsekr. des Vereins Schweiz. Wollindustrieller in St. Gallen. Direktor der Miniera AG in Basel. 1961-69 Direktor der Zeiss Ikon AG und der Carl Zeiss AG in Zürich. 1949-62 Generalstabsoffizier, 1960-62 Generalstabschef der Festungsbrigade 13, 1969 Oberstbrigadier, 1970-76 Kommandant der Gebirgsdivision 12.

Quellen und Literatur

  • Generalstab 9, 469
Weblinks
Weitere Links
e-LIR
Normdateien
GND
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 28.1.1915 ✝︎ 27.12.2004