de fr it

AntoinePalliard

Erwähnt ab 1519, 9.6.1558 Freiburg. Sohn des Pierre, von Marly-le-Grand. Franziskaner, 1519 Vizeguardian, ab 1524 Guardian des Barfüsserklosters Freiburg. Antoine Paillard verfasste auf Deutsch eine Chronik der Ereignisse in Freiburg von 1499 bis 1532. Darin nannte er unter anderem die Namen aller militärischen Führer der damaligen Feldzüge.

Quellen und Literatur

  • (Hg. T. von Liebenau), «Die Chroniken des Franz Katzengrau von Freiburg und Anton Palliard», in ASG, NF, 1886-89, 216-224
  • Feller/Bonjour, Geschichtsschreibung 1, 290
  • HS V/1, 166 f.
Weblinks

Zitiervorschlag

Marianne Rolle: "Palliard, Antoine", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 05.09.2008, übersetzt aus dem Französischen. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/025289/2008-09-05/, konsultiert am 19.08.2022.