de fr it

PancracePython

um 1566 Freiburg, 1648 Freiburg, kath., von Freiburg. Sohn von Hans dem Älteren, Landvogt und Seckelmeister. kurz vor 1597 Barbara Vögeli. Kollegium St. Michael, dort 1586 Magister philosophiae. Hauptmann in den Span. Niederlanden. 1598 Mitglied des Rats der Sechzig, 1600-03 Grossweibel, 1603-08 Schultheiss von Estavayer, 1608-12 Salzherr, 1616 Generalkommissar, 1619 Heimlicher, 1620-23 Venner des Spitalviertels, 1623 Mitglied des Kl. Rats, 1627 Patrizier. Förderer der Jesuiten. Bei der Ankunft des von ihm verehrten Petrus Canisius in Freiburg 1580 hielt P. eine lat. Begrüssungsansprache. Bei der Verhandlung über die Seligsprechung des dt. Jesuiten trat P. als Zeuge auf.

Quellen und Literatur

  • A.-J. Marquis, Le collège Saint-Michel de Fribourg (Suisse), sa fondation et ses débuts 1579-1597, 1969, 84 f.