de fr it

JakobEliner

um 1517 Bregenz, 14.4.1574 Konstanz, kath., aus Bregenz. Sohn des Valentin und der Rosina Getznerin. 1537 Immatrikulation in Freiburg i.Br., 1542 Magister Artium. Vor 1551 Pfarrer in Bregenz und Dekan des Landkapitels Lindau. 1551 Ernennung zum Titularbf. von Askalon durch Papst Julius III., im selben Jahr Weihbf. von Konstanz, konsekriert in Trient. 1562 Aufnahme in das Konstanzer Domkapitel, zugleich Resignation der 1553 erhaltenen Chorherrenpfründe zu St. Stephan. Entscheidend an der Vorbereitung und Durchführung der Konstanzer Synode von 1567 beteiligt.

Quellen und Literatur

  • HS I/2, 517
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF