de fr it

Joannès deMontfalcon

22.10.1843 Compesières, 27.4.1891 Plan-les-Ouates, kath., von Plan-les-Ouates. Sohn des Louis-Apollonie (->). Marie Christine Caprée, aus Megève (Hochsavoyen). M. kam während des Kulturkampfs als Gründungsmitglied und Vizepräs. der Union des campagnes, welche die kath. Gegner der von Antoine Carteret verfolgten Genfer Religionspolitik vereinigte, eine gewisse Bedeutung zu. 1870-78 amtierte er als Gemeindepräs. von Plan-les-Ouates. Zweimal wurde er von der Genfer Regierung abgesetzt, weil er die Schlüssel der Kirche Compesières nicht aushändigte: 1875 bei der "Bajonettentaufe", als die Armee eingreifen musste, damit ein liberaler Pfarrer die Taufe durchführen konnte, und 1878, als die Kirche von den Christkatholiken in Besitz genommen wurde.

Quellen und Literatur

  • J. Delétraz, La commune de Compesières, de sa réunion au Canton de Genève en 1816 à sa division en 1851, 1952
  • P. Blanc, J. Delétraz, Le baptême à la baïonnette de Compesières, 1975
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 22.10.1843 ✝︎ 27.4.1891