de fr it

HansHasler

13.5.1615 Ägeri, 16.1.1678 Ägeri, katholisch, von Ägeri. Sohn des Johann Heinrich, Ammanns, und der Elisabeth Kottmann. Maria Heinrich, Tochter des Gallus. Säckelmeister und Weibel der Gemeinde Ägeri. 1669-1678 ist Hans Hasler als Zuger Stadt- und Amtrat belegt. Er war Gesandter des Standes Zug und 1672-1674 Landvogt in Mendrisio. Hauptmann.

Quellen und Literatur

  • P. Aschwanden, Die Landvögte des Standes Zug, 1936
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF

Zitiervorschlag

Renato Morosoli: "Hasler, Hans", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 28.06.2004. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/026673/2004-06-28/, konsultiert am 26.05.2022.