de fr it

RufinFalck

1585 (Johannes Heinrich) Baden, 19.4.1657 Baden, kath., von Baden. 1602 Eintritt in den Kapuzinerorden in Luzern, 1603-57 als Laienbruder in elf verschiedenen Klöstern. F., der auch Lateinisch, Französisch und Italienisch sprach, war der erste Historiograf der schweiz. Kapuzinerprovinz.

Quellen und Literatur

  • «Erzählungen über das Leben in der Schweiz. Kapuzinerprovinz», in Fidelis, Bde. 1-4, 1909-16
  • Allhier verzeichne ich, Br. Rufinus von Baden, (Provinzarchiv Schweizer Kapuziner, Luzern)
  • R. Steimer, Die Mitglieder der schweiz. Kapuzinerprovinz aus dem Kt. Aargau vom Jahre 1581 bis 1924, o.J., 15, (Provinzarchiv Schweizer Kapuziner, Luzern)
  • U. Münzel, Badener Autoren und Autorinnen aus 500 Jahren, 1989, 54 f.
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Familiäre Zugehörigkeit
Lebensdaten ∗︎ 1585 ✝︎ 19.4.1657

Zitiervorschlag

Schweizer, Christian: "Falck, Rufin", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 19.06.2003. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/026853/2003-06-19/, konsultiert am 06.12.2020.