de fr it

Franz GeorgMaier

12.4.1925 Bern,24.1.2012 Bern, kath., von Udligenswil. Sohn des Franz, Buchhändlers, und der Anna geb. Fellmann, Buchhändlerin. 1952 Elsa Vogel. 1944-49 Stud. der Geschichte und Literaturgeschichte in Bern, Doktorat, 1951 Gymnasiallehrerdiplom. Mitarbeiter der Stadt- und Universitätsbibliothek Bern, 1955-65 Direktor der Stadtbibliothek Biel, 1966-89 Direktor der Schweiz. Landesbibliothek. Dozent der Berner Bibliothekarenkurse, 1973 Lehrauftrag, 1978 Honorarprof. für Bibliothekswesen an der Univ. Bern. 1969 Mitgründer des Schweiz. Bibliotheksdienstes, 1971-74 Präs. der Vereinigung Schweiz. Bibliothekare, 1980-89 Stiftungsrat und Vorstandsmitglied der Schweiz. Volksbibliothek.

Quellen und Literatur

  • R. Luck, «Prof. Dr. Franz Georg M. zum 60. Geburtstag», in Nachrichten VSB/SVD 61, 1985, 76-78
  • E. Wilhelm, «Franz Georg M.», in Bern und sein Beitr. zum Buch- und Bibliothekswesen, hg. von R. Diederichs et al., 1993, 9-11
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 12.4.1925 ✝︎ 24.1.2012