de fr it

WalterSchläpfer

5.4.1914 Herisau, 1.6.1991 Trogen, ref., von Herisau. Sohn des Karl Albert, Tapezierermeisters und Gemeinderats, und der Anna Bertha geb. Zwicki. 1949 Josefina Alice Fässler, Tochter des Johann Baptist, Bäckers und Wirts. Kantonsschule Trogen, bis 1939 Stud. der Geschichte und Germanistik in Zürich. 1941-79 Kantonsschullehrer in Trogen (ab 1948 Prorektor) und 1953-86 Kantonsbibliothekar. Verfasser von grundlegenden Werken zur Geschichte seines Heimatkantons, u.a. "Appenzeller Geschichte" (1964-72, Mitarbeit an Bd. 1, Verfasser von Bd. 2), "Pressegeschichte des Kt. Appenzell Ausserrhoden" (1978), "Wirtschaftsgeschichte des Kt. Appenzell Ausserrhoden bis 1939" (1984). 1953-89 Redaktor der "Appenzell. Jahrbücher". 1946-53 Gemeinderat von Trogen, 1951-72 freisinniger Ausserrhoder Kantonsrat, 1957-70 Präs. der FDP Trogen.

Quellen und Literatur

  • Appenzeller Ztg., 6.6.1991
Weblinks
Normdateien
GND
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 5.4.1914 ✝︎ 1.6.1991