de fr it

PaulSchweizer

9.9.1852 Zürich, 7.8.1932 Vulpera (Gemeinde Scuol), ref., von Zürich. Sohn des Alexander (->) und der Rosine geb. Hürlimann. Enkel des Johann Jakob Hürlimann. Bruder des Alexander (->). 1892 Hedwig Büdinger, Tochter des Max Büdinger. 1871-76 Geschichtsstud. in Zürich und Berlin, 1876 Promotion, PD in Tübingen, ab 1881 an der Univ. Zürich. 1881-97 Zürcher Staatsarchivar, 1892 ao., 1909-21 o. Prof. für Geschichte und hist. Hilfswissenschaften an der Univ. Zürich. S. reorganisierte das Zürcher Staatsarchiv, konzipierte und edierte das Zürcher Urkundenbuch und kommentierte das Habsburg. Urbar.

Quellen und Literatur

  • Gesch. der Schweiz. Neutralität, 1895
  • Gesch. der Fam. Schwyzer oder S. in Zürich verbürgert seit 1401, 1916
  • ZBZ, Nachlass
  • A. Largiadèr, Prof. Dr. Paul S. 1852-1932, 1934 (mit Werkverz.)
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 9.9.1852 ✝︎ 7.8.1932