de fr it

Italianità

Der Begriff der Italianità bezeichnet die kulturellen und sprachlichen Merkmale des Kantons Tessin und Italienischbündens (Misox, Bergell und Puschlav). In den Diskussionen um die Identität der Svizzera italiana in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts ist die Italianità besonders im Tessin in verschiedener Weise entweder als etwas mit dem Helvetismus (der schweizerischen nationalen Eigenart) Verbundenes oder als etwas zu diesem Gegensätzliches gesehen worden.

Weblinks

Zitiervorschlag

Silvano Gilardoni: "Italianità", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 02.04.2009, übersetzt aus dem Italienischen. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/027283/2009-04-02/, konsultiert am 21.05.2022.