de fr it

AdolfMartin

19.7.1917 St. Gallen, 3.8.1970 Visp, kath., von Bremgarten (AG). Sohn des Gottfried Adolf, Postbeamten, und der Elisabeth Maria geb. Sievers. 1943 Yvonne Rychen. 1936 Matura in Schwyz, 1936-42 Rechtsstud. in Paris und Bern, 1942 Dr. iur. und bern. Fürsprechpatent. 1943-47 redaktioneller Mitarbeiter der "Zeitschrift für die Ausgleichskasse" des Bundesamts für Industrie, Gewerbe und Arbeit, 1947-48 Praktikum bei den SBB, 1948-52 jurist. Mitarbeiter auf der Rechtsabt. der SBB-Generaldirektion, 1952-59 Sektionschef des Tarif- und Verkehrsdienstes, 1959-62 Vizedirektor und 1962-70 Direktor des Eidg. Amts für Verkehr. 1969 Wahl zum Direktor des Zentralamts für den internat. Eisenbahnverkehr (OCTI), Präs. des Tourist. Komitees der OECD.

Quellen und Literatur

  • NZZ, 6.8.1970
  • Vaterland, 7.8.1970
  • Automobil-Revue, 13.8.1970
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 19.7.1917 ✝︎ 3.8.1970