de fr it

Viernzel

Ehem. Rechnungseinheit ohne Messform von 274 l der Getreideverwaltung im Raum Basel. Das V. zu 2 Sack oder 16 kleinen Sestern entsprach dem Malter des schweiz. Mittellandes. Es wurde im metr. System 1877 aufgegeben (Masse und Gewichte).

Zitiervorschlag

Dubler, Anne-Marie: "Viernzel", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 19.09.2011. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/027598/2011-09-19/, konsultiert am 26.10.2020.