de fr it

FriedrichBertheau

17.12.1829 Mannheim, 8.6.1913 Zürich, von Lichtensteig (ab 1863). Sohn des Theodor, Oberhofgerichtsadvokaten und angesehenen Rechtsanwalts. 1857 Mathilde Hürlimann, Tochter des Hans Heinrich Hürlimann. Stud. der Rechte, Mitarbeit in der Anwaltskanzlei des Vaters. 1861-75 Leiter der schwiegerväterl. Baumwollspinnerei und Rotfärberei in Rapperswil (SG), 1875-92 Besitzer (Färberei 1877 liquidiert). Gründer und bis 1880 1. Präs. des Schweiz. Spinnereivereins. B. regte eine schweiz. Baumwollindustriestatistik an, verfasste sozialpolit. sowie volkswirtschaftl. Werke und zog sich 1892 nach Zürich zurück, um sich seinen Studien zu widmen.

Quellen und Literatur

  • NZZ, 1913, Nr. 880
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 17.12.1829 ✝︎ 8.6.1913