de fr it

WilliamWickham

10.1761 Cottingley (Yorkshire), 22.10.1840 Brighton. 1788 Eleonora Bertrand, von Genf. Stud. an der Univ. Oxford und der Akad. Genf. Brit. Gesandter in der Schweiz 1794-98 und 1799. 1802-04 Staatssekr. für Irland, 1805-07 im Schatzamt, danach Privatier. Im 1. Koalitionskrieg (1792-97) war die neutrale Eidgenossenschaft bedeutsam als Nachrichtenzentrum, als mögl. Basis für eine Gegenrevolution und als Durchgangsland für alliierte Operationen. W. versuchte, die eidg. Orte für die Koalition gegen Frankreich zu gewinnen, was trotz ihrer ablehnenden Haltung gegenüber der Revolution nicht gelang. Auch die Werbung von Söldnern für den Dienst unter brit. Fahnen hatte geringen Erfolg. Die franz. Regierung verlangte 1796 formell W.s Ausweisung. Dieser aber reiste freiwillig ab und war nur noch Beobachter, als die Schweiz 1799 zum Kriegsschauplatz wurde.

Quellen und Literatur

  • G. Singer, Die Bedeutung der Schweiz für England während der Ersten Koalitionskriege, 1956
  • M. Durey, William W., Master Spy, 2009
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 10.1761 ✝︎ 22.10.1840
Systematik
Politik (1790-1848)