de fr it

NicolasPassavant

Juni 1559 Luxeuil, 4.3.1633 Basel, prot., Franzose, ab 1596 von Basel. 1591 Nicola de Marteleur, aus Luxeuil. 1594 kam P. als Glaubensflüchtling von Luxeuil über Frankfurt am Main nach Basel. Hier war er vorerst als Barchentweber, später als Posamenter tätig. Er gehörte 1596 der Zunft zu Webern und im gleichen Jahr der Zunft zu Safran sowie 1604 derjenigen zum Schlüssel an. Bereits 1599 war P.s Unternehmen mit insgesamt sieben Gesellen und drei Lehrlingen der grösste Bandwebereibetrieb in Basel. P. gilt ferner als wichtiger Mitgründer und Förderer der Basler Seidenindustrie.

Quellen und Literatur

  • StABS, FamA
  • T. Geering, Handel und Industrie der Stadt Basel, 1886
  • Schweiz. Geschlechterbuch 6, 461-465
  • P. Fink, Gesch. der Basler Bandindustrie 1550-1800, 1983
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ Juni 1559 ✝︎ 4.3.1633