de fr it

FriedrichMaier

19.7.1824 Altheim (bei Überlingen), kath., ab 1844 Baptist, von Altheim. Stein- und Bildhauer. Zum Zeitpunkt seiner Auswanderung (1853) ledig. 1844 von Johann Gerhard Oncken in Hamburg getauft, 1847 am Ende von Onckens Schweizer Reise von diesem in Altheim zum Ältesten der Baptistengemeinde ordiniert und als Bibelkolporteur und Evangelist für Baden (D) eingesetzt. Floh 1849 wegen polit. Wirren aus Altheim über Basel nach Zürich. Taufte in Zürich am 5.8.1849 acht Personen auf das Bekenntnis ihres Glaubens und wirkte so bei der Gründung der dortigen Baptistengemeinde mit. M. kehrte zu Besuchen in seine Heimat zurück und beantragte im Juli 1852 Aufenthalt in Zürich. Im Dez. 1852 reiste er nach Hamburg, um jene baptist. Missionsschule zu besuchen, an der auch Oncken unterrichtete. Noch 1853 wanderte er nach New York aus.

Quellen und Literatur

  • K. Schneiter, Gesch. des Baptismus in der Schweiz 1847-1978, 1979
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 19.7.1824