de fr it

HeinrichEschervom Glas

16.8.1688 Zürich, 8.2.1747 Zürich, ref., von Zürich. Sohn des Johannes, Grossrats, und der Dorothea von Muralt. 1) Barbara Werdmüller, Tochter des Heinrich, 2) Küngolt Hirzel, Tochter des Heinrich, Ratsherrn und Fabrikanten. 1720 Grossrat, 1729-47 Zunftmeister zur Meisen (Kl. Rat). 1730 Gesandter in die ennetbirg. Vogteien. 1731 Direktor der Kaufmannschaft, 1734 Statthalter. E. konnte durch Werkspionage die Herstellung von Bologneser Krepp ermitteln und die Produktion dieses Stoffs in Zürich einführen. Er errichtete am Sihlkanal die erste wasserbetriebene Zwirnerei in der Schweiz. Er beschäftigte rund 300 Weber.

Quellen und Literatur

  • U. Pfister, Die Zürcher Fabriques, 1992
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ≈︎ 16.8.1688 ✝︎ 8.2.1747