de fr it

Hans KasparEschervom Glas

26.9.1769 Zürich, 27.5.1847 Zürich, ref., von Zürich. Sohn des Hans Conrad (->). Cleophea Gossweiler, Tochter des Heinrich, Seidenfabrikanten. Kaufmann und Bankier. Mitglied des Zürcher Kantonsrats und des Gr. Stadtrates. E. war in der Pariser Filiale des Bankhauses Usteri, Ott und Escher tätig. 1795 gründete er ein eigenes Bank- und Handelshaus, 1802 erbte er die Seidenfirma seines Schwiegervaters. E. war ein Pionier der mechan. Seidenstoffproduktion. Er besass eines der letzten Generalunternehmen, das Bank, Produktion und Handel vereinigte.

Quellen und Literatur

  • H.C. Peyer, Von Handel und Bank im alten Zürich, 1968
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 26.9.1769 ✝︎ 27.5.1847