de fr it

DorotheaOtt-Rosenstock

1755 Zürich, Mai 1836 Zürich, ref., von Zürich. Tochter des Conrad Rosenstock, Metzgers. Nichte des Johann Jakob Hettlinger. Anton O. (->). O. wirkte zusammen mit ihrem Mann als Geschäftsleiterin des Gasthofs Zum Schwert und war Fachfrau für die Buchhaltung und Personalführung. Sie organisierte Bau und Einrichtung des Landguts Zum Kräuel im Sihlfeld, das als Rückzugsmöglichkeit auf das Land und als Produktionsstätte für das Gasthaus diente. Nach dem Tode ihres Ehemanns 1800 zog sie sich auf das Landgut zurück. 1815 veräusserte sie den Gasthof, 1831 das Landgut.

Quellen und Literatur

  • S. Vögelin, «Rittmeister Anton O., zum Schwert, und seine Gattin Dorothea O., geb. Rosenstock», in ZTb 1890, 1889, 1-89
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Variante(n)
Dorothea Ott (Ehename)
Anna Dorothea Rosenstock (Taufname)
Lebensdaten ∗︎ 1755 ✝︎ Mai 1836