de fr it

Jakob ChristophZiegler

3.2.1647 Zürich, 1718 Zürich, ref., von Zürich. Sohn des Christoph, Stadtarztes in Bern und Fabrikanten in Zürich, und der Barbara Vögelin. 1) Margaretha Imholz, 2) Dorothea Hofmeister. Erster Inhaber der Post zwischen Zürich und Italien. Nach der Lehre bei einem Seidenfabrikanten in Bergamo gründete Z. 1665 mit seinem Vater die Firma Jacob und Christoph Ziegler. Diese betrieb er nach dem Ausstieg des Vaters 1677 mit seinem Bruder Leonhard und verlegte sie ins Haus zum Pelikan, wo sie sich zum grössten Textilhaus Zürichs im 17. Jh. entwickelte. Mit ihren tiefen Löhnen zwangen sie das Kaufmänn. Direktorium 1687-88 zu einer neuen Lohnordnung in der Textilbranche, um das Lohnniveau wieder zu stabilisieren.

Quellen und Literatur

  • U. Pfister, Die Zürcher Fabriques, 1992, v.a. 194-197
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 3.2.1647 ✝︎ 1718