de fr it

HansHunziker

3.5.1874 Reinach (AG), 19.12.1942 Lugano, ref., von Leimbach. Sohn des Johannes, Seifensieders und Baumaterialienhändlers, der 1873 den ersten Portlandzement in die Schweiz einführte und daraus moderne Zementwaren herstellte, und der Elisabeth geb. Galliker. 1) 1900 Emma Suter, von Leimbach, 2) 1941 Ida Hugentobler, von Leimbach. H. übernahm 1893 zusammen mit seinem Bruder die väterl. Firma in Reinach und baute sie rasch aus. Das Stammhaus der 1907 neu gegr. Firma wurde nach Brugg verlegt. Es kamen Niederlassungen in Olten, Pfäffikon und Brig dazu. Die Firma wurde um eine Portlandzementfabrik in Olten und zahlreiche Auslandsniederlassungen erweitert, die z.T. bis heute bestehen.

Quellen und Literatur

  • BLAG, 376 f.
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 3.5.1874 ✝︎ 19.12.1942