de fr it

JakobZähner

23.11.1812 Hundwil, 16.5.1892 Herisau, reformiert, von Hundwil und ab 1881 von Herisau. Sohn des Josua, Landwirts, und der Anna geborene Rotach. 1842 Marie Bundt (Bondt), Tochter des Johann Martin, Posthalters. Kaufmännische Ausbildung im Textilhandelshaus seines Onkels Johannes Zähner in Herisau und Köln, 1837 Übernahme der Firma mit Johann Jakob Schiess-Schefer als Teilhaber. Die Herisauer Zähner & Schiess & Comp. stieg rasch zu einem der wichtigsten ostschweizerischen Stickereifabrikations- und Exportunternehmen auf. Jakob Zähner stand der Niederlassung in London vor. 1849-1850 und 1856-1861 amtierte er in Herisau als Ratsherr.

Quellen und Literatur

  • Appenzeller Ztg., 16.5.1892
  • AJb 45, 1917, 91
  • Holderegger, Unternehmer, 172, 193
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ≈︎ 23.11.1812 ✝︎ 16.5.1892

Zitiervorschlag

Thomas Fuchs: "Zähner, Jakob", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 31.01.2014. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/029666/2014-01-31/, konsultiert am 09.12.2022.