de fr it

ErnstBerger

15.12.1924 Langnau im Emmental, 8.7.1991 Langnau, ref., von Wattenwil. Sohn des Rudolf, Gärtners. Elisabeth Gerber. Nach der Gärtnerlehre Weiterausbildung in Dänemark, wo B. rationell geführte Grossgärtnereien kennen lernte. 1954 übernahm er die kleine väterl. Gärtnerei, erwarb 1956 weiteres Land und spezialisierte sich im selbst gebauten Treibhaus auf die Aufzucht blühender Topfpflanzen. 1957 wurde sein Betrieb zum ersten Topfpflanzen-Lieferanten der Migros Bern; heute beliefert er weitere Migros-Genossenschaften. Laufende Vergrösserungen und Rationalisierungen machten die Firma zur grössten Gärtnerei des Kt. Bern. 1988 wurde die Einzelfirma in die Blumen Berger AG umgewandelt.

Quellen und Literatur

  • Wir Brückenbauer, Nr. 23, 1986
  • Gärtnermeister, Nr. 39, 1987
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 15.12.1924 ✝︎ 8.7.1991