de fr it

Emanuel WalterOswald

23.4.1801 Basel, 9.5.1883 St. Ludwig (heute Saint-Louis, Elsass), reformiert, von Basel. Sohn des Matthias (->). 1831 Elisabeth Falkner. Mit seinem Bruder Johann Peter (->) Besitzer einer Speditionsfirma, Gründer der Dampfschifffahrt auf dem Oberrhein mit der Linie Basel-Strassburg (Service général de navigation, 1838-1842) sowie 1860 der Privatbank Comptoir d'escompte de Bâle durch die Oswald Gebr. & Cie. 1858-1870 Basler Grossrat. 1844 Organisator des Eidgenössischen Schützenfests in Basel. 1864 Verwaltungsrat der Eidgenössischen Bank in Bern.

Quellen und Literatur

  • Basler Nachrichten, 11.5. und 16.5.1883
Weblinks
Normdateien
GND
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 23.4.1801 ✝︎ 9.5.1883

Zitiervorschlag

André Salvisberg: "Oswald, Emanuel Walter", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 20.11.2008. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/029914/2008-11-20/, konsultiert am 03.02.2023.