de fr it

JohannBecker

16.2.1806 Ennenda, 31.12.1857 Glarus, ref., von Ennenda. Sohn des Johann Jakob, Fabrikanten. 1) Columbina B., Tochter des Jost, Bauern, 2) Anna Maria Heer, Tochter des Heinrich, Bäckers. Wirt, Verleger, Fabrikant. B. gründete mit seinem Bruder Johann Jakob (1810-56) und Hilarius Bäbler 1843 eine Spinnerei in Betschwanden, 1846 wiederum mit Johann Jakob sowie mit Jost Milt von Glarus eine Spinnerei und Weberei (Gebr. Becker & Milt) in Rüti (GL), die 1868 260 Arbeiter beschäftigte und 1899 an die Firma Schuler & Cie. überging.

Quellen und Literatur

  • A. Jenny, «Handel und Industrie des Kt. Glarus», in JbGL 34, 1902, 248-250
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 16.2.1806 ✝︎ 31.12.1857