de fr it

JohannesJenny

2.2.1778 Nidfurn, 31.1.1855 Schwanden (GL), ref., von Sool. Sohn des Peter, Schützenmeisters. Bruder des Felix (->). 1) 1800 Susanna Blumer, von Nidfurn, Tochter des Fridolin, Ratsherrn, 2) 1816 Anna Katharina Marti, Tochter des Johannes, Pfarrers. Zusammen mit seinem Bruder Felix und Peter Blumer war J. Associé der Firma Jenny & Blumer, die zunächst eine Handweberei war und sich später zum Handelsgeschäft und einer Druckereifabrik entwickelte. 1827 erwarb er in Schwanden das Tagwenrecht. J. war Kirchen- und Steuervogt, Waisenvogt und Ratsherr.

Quellen und Literatur

  • Genealogie GL
  • J.J. Kubly-Müller, Die J.-Fam. im Kt. Glarus, 1929, 549 f.
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 2.2.1778 ✝︎ 31.1.1855