de fr it

FridolinSchmid

23.11.1788 Glarus, 5.2.1860 Glarus, ref., von Glarus. Sohn des Johann Jakob, Leutnants, und der Anna Schuler. 1810 Elsbeth Egger, Tochter des Peter, Küfers. S. liess sich im Kt. Aargau ausbilden, dann wirkte er als Verleger und Buchdrucker. Ab 1829 verlegte er das polit. Wochenblatt "Öffentl. Anzeiger", ab 1832 die bis 1861 erschienene "Glarner Zeitung". Als Redaktoren wirkten der Arzt Johannes Trümpy (1829-31) sowie die Advokaten Kaspar Kubli (1831-44) und Josua Staub (1844-50 und 1855-57) sowie Johann Jakob Blumer (1851-54) mit. Das fortschrittlich liberale Blatt warb für die Ideen der Regeneration, trug 1836 zur Einführung der liberalen Verfassung in Glarus bei, kämpfte gegen die Jesuiten sowie den Sonderbund und trat für den Bundesstaat ein.

Quellen und Literatur

  • Genealogie GL
  • R. Tschudy, Zur Gesch. der Glarner. Presse, 1925, 31-46
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 23.11.1788 ✝︎ 5.2.1860