de fr it

Kaspar HeinrichJenny

7.1.1890 Ziegelbrücke (heute Gemeinde Glarus Nord), 10.11.1961 Glarus, ref., von Ennenda und Niederurnen. Sohn des Fritz (->). 1925 Elisabeth Sophia Philippine Müller, Tochter des Jakob Heinrich, Fabrikanten, von Winterthur. Kantonsschulen in Trogen und Schaffhausen. Studien an der Abt. für Maschineningenieure am Polytechnikum in Zürich. Aufenthalt in England zur Vertiefung seiner Kenntnisse in der Baumwollbranche. Nach dem Tod seines Onkels Kaspar (->) 1910 Eintritt in die Firma Fritz und Kaspar Jenny. 1923 Übernahme des Betriebs mit seinem Bruder Fridolin. Während 40 Jahren Mitglied der Schulbehörde von Ziegelbrücke, 1914-59 Gemeinderat, 1920-46 Glarner Landrat, Landratspräsident. Mitinitiant der Eingabe der Zweihundert. Das Bekanntwerden dieser Tatsache zwang ihn 1946 zum Rücktritt als Landrat.

Quellen und Literatur

  • Genealogie GL
  • J.J. Kubly-Müller, Die J.-Fam. im Kt. Glarus, 1929, 252
  • Glarner Nachrichten, 4.2.1947, 11.11. und 13.11.1961
  • G. Waeger, Die Sündenböcke der Schweiz, 1971, 108-189
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 7.1.1890 ✝︎ 10.11.1961