de fr it

AlfredFrossard

2.3.1886 Vendlincourt, 11.5.1953 Pruntrut, kath., von Vendlincourt. Sohn des Léon, Uhrmachers, und der Marie geb. Nicot. 1) Cécile Boillat, Tochter des Joseph, Uhrmachers (Fachmanns von Aufziehvorrichtungen), 2) Eugénie Burner, Schneiderin, Tochter des Jean-Baptiste, Färbers. Kantonsschule in Pruntrut, Schriftsetzerlehre. 1909 übernahm F. die Druckerei Xavier Turberg und die Herausgabe von "L'Ouvrier", dann von "La Gerbe", Organen der Katholischen Aktion. 1917 gründete er die Lithographie jurassienne, die sich auf den Druck von Werbung und Plakaten spezialisierte. Er wirkte an den Editions des Portes de France (1942-49) mit. Engagierter Katholik, 1916-52 Mitglied des Pfarreirates.

Quellen und Literatur

  • G. Amweg, Les arts dans le Jura bernois et à Bienne, 1937, 497
  • Lithographie Frossard, Porrentruy, 50 ans, 1909-1959, 1959
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 2.3.1886 ✝︎ 11.5.1953