de fr it

HeinerGautschy

20.11.1917 Basel,28.10.2009 Zürich, von Basel und Gontenschwil. Sohn des Heinrich, Textilfabrikanten. Während des Geschichtsstud. an der Univ. Basel (Dr. phil) journalistisch tätig. Nach Kriegsende Fotoreportagen aus Deutschland, der Tschechoslowakei, der Türkei und Ägypten. Zunehmend auch Radioberichterstattung. 1949-67 freier Korrespondent für Radio Basel in New York. Gut besuchte Vortragsreisen in der Schweiz. Mehrmonatige Reportage-Aufenthalte in China, Kuba und der Sowjetunion. 1952 leitete G. den Basler MUBA-Fernsehversuch. 1967 wurde G. zum Schweizer Fernsehen gerufen, wo er wesentlich zum Erfolg des Abendmagazins "Rundschau" beitrug und das Genre der Interviewsendung zur Meisterschaft brachte.

Quellen und Literatur

  • Archiv der SRG, Bern
  • H. Danuser, H.P. Treichler, Show, Information, Kultur. Schweizer Fernsehen: Von der Pionierzeit ins moderne Zeitalter, 1993
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF