de fr it

BenjaminRomieux

1.3.1914 (Camille Lagalisse) Lausanne, 3.3.1988 Lausanne, ref., Franzose, ab 1950 von Chardonne. Sohn des Camille, Konditors, und der Marie-Louise geb. Augsburger. 1960 Jeanne Rosier, Schauspielerin, Tochter des Edouard. Handelsschule und kant. humanistisches Gymnasium in Lausanne, Matura in Besançon. Besuchte regelmässig die Veranstaltungen des Christl. Vereins Junger Männer. Ab 1938 Journalist, Moderator und Regisseur bei Radio Lausanne. Ab 1943 arbeitete R. für die Sendung "Le miroir du temps", die 1962 in "Le miroir du monde" umbenannt und mehr als 2'000-Mal ausgestrahlt wurde. Er war Verantwortlicher für die internat. Nachrichten und 1973-79 Nachrichtenleiter bei Radio suisse romande. Während 20 Jahren kämpfte er gegen das Nachrichtenmonopol der SDA. Er verfasste Hörspiele und Radioserien.

Quellen und Literatur

  • StadtA Lausanne, Dok.
  • ACV, Dossier SDA
  • Plans-fixes [Video], 1987
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Variante(n)
Camille Lagalisse (Taufname)
Lebensdaten ∗︎ 1.3.1914 ✝︎ 3.3.1988