de fr it

Franz XaverHofer

29.1.1856 Luzern, 14.4.1912 Luzern, kath., von Luzern. Sohn des Kaspar, Bauern. Louise Moser. Ab 1871 Lehre im Kolonialwaren-Importgeschäft von Caspar Baumann in Luzern, in dem H. zum Geschäftsleiter aufstieg. 1906 übernahm er das Geschäft. Zum Handel mit Kolonialwaren und Petrol kamen auch der Weinhandel sowie eine Reis- und Erbsenschälerei in Dagmersellen hinzu; 1909 wurde eine Filiale in Locarno eröffnet. Nach H.s Tod führten Frau und Söhne die Firma weiter, die unter dem Namen Hofer & Co. im Familienbesitz blieb. 1977 erfolgte der Zusammenschluss mit der Firma Curti & Co. zu Hofer & Curti.

Quellen und Literatur

  • O. Kopp, 75 Jahre Hofer & Co., Ebikon-Luzern, Locarno, 1883-1958, 1958
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 29.1.1856 ✝︎ 14.4.1912