de fr it

HermannFrey

30.12.1844 Schaffhausen, 18.8.1928 Schaffhausen, ref., von Schaffhausen. Sohn des Arztes Bernhard Conrad. 1886 Elisabetha Wilhelmina Jezler, aus Schaffhauser Fabrikantenfamilie. Gymnasium in Schaffhausen, kaufmänn. Ausbildung in Genf und Winterthur. Nach schwerem Blutsturz halbjähriger Aufenthalt in Ägypten, danach drei Jahre in versch. Baumwollhäusern in England. 1872 Rückkehr nach Schaffhausen und zusammen mit Bernhard Peyer Gründung der Baumwollzwirnerei Frey und Peyer (ab 1902 Alleininhaber der Firma Hermann Frey), deren Absatzgebiet bis weit in den Balkan und nach Indien reichte. Verwaltungsrat vieler Schaffhauser Firmen, Verfasser der ersten Schaffhauser Industriegeschichte (1901), Vorstands- und Ehrenmitglied der Naturforschenden Gesellschaft Schaffhausen.

Quellen und Literatur

  • SchBeitr. 34, 1957, 206-212
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 30.12.1844 ✝︎ 18.8.1928